FAQ - Häufig gestellte Fragen

Wie bezahle ich die jährliche Gebühr?

Du bezahlst die jährliche Gebühr im Vorhinein. Vor Ende der Laufzeit erhältst du eine Erinnerung per E-Mail, um die Lizenz weiter zu verlängern. Verlängerst du nicht weiter, so wird deine Lizenz automatisch auf die kostenlose Deermapper Lizenz zurückgesetzt.

Was heißt unlimitiert?

Unlimitierte Anzahl heißt, dass es keine Beschränkungen hinsichtlich der Anzahl von Eintragungen gibt.

Fallen Kosten für Updates an?

Für Updates von Deermapper (Jagd App und Webapplikation) fallen keine Kosten an. Deermapper wird laufend weiterentwickelt. Die Weiterentwicklungen werden dir kostenlos zur Verfügung gestellt.

Gibt es eine Mindestvertragsdauer?

Bei Deermapper gibt es keine Mindestvertragsdauer. Wenn du keine Vorauszahlung leistest, wird dein Account nach Ablauf deiner Lizenz automatisch auf die kostenlose Lizenz zurückgesetzt.

Kann ich die Lizenz upgraden?

Die Deermapper Lizenzen können upgegradet werden. Du wählst deine neue Lizenz, zahlst die monatlichen Kosten der neuen Lizenz voraus und los geht’s!

Was passiert mit meiner jährlichen Gebühr?

Durch die jährliche Gebühr wird zum einen der Betrieb von Deermapper gewährleistet. Zum anderen wird Deermapper laufend weiterentwickelt. Diese Weiterentwicklungen und Verbesserungen werden direkt an dich weitergegeben.

Wie steht es um die Datensicherheit?

Sämtliche Daten werden nach allen Datenschutzrichtlinien verwaltet und mit bestem Wissen und Gewissen vertraulich behandelt.

Fragen zur Wildkamera von Deermapper

Welche Kosten entstehen beim Betrieb der Deermapper-Kameras?

Im Kaufpreis sind die SIM-Gebühren und die Deermapper App inkl. Speicherung der Bilder, Verteilen der Bildern beliebig viele Empfänger u.v.m. für ein Jahr enthalten. Danach kannst du für 59,90 € pro Jahr das Abo verlängern oder kündigen.

Gibt es eine Beschränkung von max. übertragbaren Bildern?

Nein. Du kannst pro Monat so viele Bilder übertragen, wie du benötigst.

Welche Telekommunikationsanbieter werden unterstützt?

Die Kamera selbst ist auf keinen Anbieter beschränkt. Jedes am Markt befindliche Handy-Netz wird unterstützt. Wir liefern die Kameras prinzipiell mit A1 SIM-Karten aus. Auf Wunsch können wir aber auch Karten andere Anbieter bereitstellen.

Wie binde ich externe Kameras in Deermapper ein?

Beim Anlegen einer Wildkamera in Deermapper muss die Sende E-Mail-Adresse der Kamera angegeben werden. Durch diese E-Mail-Adresse können Bilder, die an ‘wildkamera@deermapper.net’ gesendet werden, eindeutig einer Wildkamera und damit einem Nutzer zugeordnet werden.

Warum haben wir uns für eine SMS-basierte Steuerung unserer Kameras entschieden?

Mit der Deermapper App können die wichtigsten Einstellungen unserer Kameras per SMS verändert und Fotos ausgelöst werden.

Wir haben uns für eine SMS-basierte Steuerung entschieden, da so die Kosten für den Kamerabesitzer am geringsten gehalten werden können. Die meisten Handytarife verfügen in der Regel über eine große Zahl inkludierter SMS, die zur Steuerung der Kamera oder das Anfordern von LIVE-Fotos verwendet werden können.

So entstehen für den Kamerabesitzer keine weiteren Kosten, die bei der direkten Steuerung innerhalb der App anfallen würden.

Wie kann ich meine Kamera per SMS steuern?

Dazu musst du in der App die Telefonnummer deines Mobiltelefon hinterlegen.

In der Detailansicht der Kamera findet sich bei nicht hinterlegter Telefonnummer ein Telefon-Symbol mit Rufzeichen. Wenn du darauf drückst, öffnet sich ein Dialog, in dem du deine Telefonnummer hinterlegen kannst.

Zur Steuerung der Kamera gelangst du in der Detailansicht der Kamera über das Menü rechts oben über “Einstellungen” zu den Kameraparametern.

Bei den 3.5G Kameras empfehlen wir zudem die Einstellung, dass gesendete SMS sofort ausgelesen werden. Standardmäßig ist eingestellt, dass SMS nur nach dem Versenden eines Fotos ausgelesen werden. Dazu musst du in der Kamera im Menü unter 3G > SMS Fernsteuerung die Option “Sofort” einstellen. Damit ist es möglich, direkt ein LIVE-Foto anzufordern.

Wie kann ich den Status meiner Kameras in der App sehen?

In der Deermapper-App siehst du für jede Kamera den aktuellen Batteriestatus, den Netzempfang, die Auslastung des SD-Kartenspeichers, die Temperatur und bei den 4G-Kameras die GPS-Position.

Voraussetzung dafür ist, dass die Kamera einen täglichen Report sendet. Diese Einstellung findet sich bei den 3.5G-Kameras im Kameramenü unter 3G > Täglicher Bericht. Dort kannst du eine Uhrzeit einstellen, wann dieser tägliche Bericht gesendet werden soll.

Bei unseren 4G-Kameras muss nichts weiter eingestellt werden.

Zum Seitenanfang
This site is registered on wpml.org as a development site.